Scroll Top

Dimensionen der Macht

Individuelle, systemische und kollektive Aspekte

11.11.23
10:00 Uhr

Bildnachweis: © Pixabay

Dies ist eine vergangene Veranstaltung!
Entdecken Sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Macht fasziniert und erzeugt Unbehagen. In diesem Seminar wird es zum einen darum gehen – anhand von kurzen Texten, Impulsvorträgen, gemeinsamen Reflexionsphasen und Gruppenarbeiten -, die Wirkweisen von Macht zu beleuchten und zu klären, was das Erleben von Macht und Machtlosigkeit mit Menschen macht. Ferner werden wir klären, was individuell und strukturell dazu führt, dass Macht so leicht missbraucht werden kann und was notwendig ist, um Machtmissbrauch zu verhindern.

Einen Vorgeschmack auf dieses Seminar können Sie bei dem gleichnamigen online-Vortrag  am Dienstag, den 07.11.23 erhalten

Termin
Sa, 11.11.23
10:00 – 17:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
85,00 €
Seminar

Anmeldung bis 08.11.23

Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming
Promoviert in Theologie und Philosophie, außerplanmäßige Professorin an der Universität Augsburg. Sie besschäftigt sich insbesondere mit der Frage, was ein gutes Leben ausmacht und wie es zu erlangen ist.
Bildnachweis: © Sabine Jakobs

Bildnachweis: © Pixabay

Dimensionen der Macht

Individuelle, systemische und kollektive Aspekte

11.11.23 | 10:00 Uhr


Macht fasziniert und erzeugt Unbehagen. In diesem Seminar wird es zum einen darum gehen – anhand von kurzen Texten, Impulsvorträgen, gemeinsamen Reflexionsphasen und Gruppenarbeiten -, die Wirkweisen von Macht zu beleuchten und zu klären, was das Erleben von Macht und Machtlosigkeit mit Menschen macht. Ferner werden wir klären, was individuell und strukturell dazu führt, dass Macht so leicht missbraucht werden kann und was notwendig ist, um Machtmissbrauch zu verhindern.

Einen Vorgeschmack auf dieses Seminar können Sie bei dem gleichnamigen online-Vortrag  am Dienstag, den 07.11.23 erhalten


Mit

Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming
Promoviert in Theologie und Philosophie, außerplanmäßige Professorin an der Universität Augsburg. Sie besschäftigt sich insbesondere mit der Frage, was ein gutes Leben ausmacht und wie es zu erlangen ist. Bildnachweis: © Sabine Jakobs


Termin
Sa, 11.11.23
10:00 – 17:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
85,00 €
Seminar


Veranstaltung weiterempfehlen
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Medizin & Gesundeheit
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Junge Stadtakademie
Gesamtprogramm