Wieviel Lüge verträgt die Wahrheit?

Ein philosophischer Streifzug

06.12.22
19:00 Uhr

Eines der Fundamente menschlichen Zusammenlebens ist die Wahrheit. Dennoch lügen Menschen an allen Orten und zu allen Zeiten, obwohl sie die Wahrheit schätzen. Gibt es vielleicht Gründe, die in bestimmten Situationen eine Lüge rechtfertigen oder ist sie stets ein Übel, das bekämpft werden muss? An diesem Abend sollen philosophische Reflexionen sowie psychologische Erkenntnisse rund um das Thema Lüge beleuchtet werden.

Termin
Di, 06.12.22
19:00 Uhr

Ort
Online via Zoom

Kosten
Online-Ticket: 7,00 €
Vortrag

anmelden

Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming
Theologin und Philosophin, Universität Augsburg

Wieviel Lüge verträgt die Wahrheit?

Ein philosophischer Streifzug

06.12.22 | 19:00 Uhr | anmelden


Eines der Fundamente menschlichen Zusammenlebens ist die Wahrheit. Dennoch lügen Menschen an allen Orten und zu allen Zeiten, obwohl sie die Wahrheit schätzen. Gibt es vielleicht Gründe, die in bestimmten Situationen eine Lüge rechtfertigen oder ist sie stets ein Übel, das bekämpft werden muss? An diesem Abend sollen philosophische Reflexionen sowie psychologische Erkenntnisse rund um das Thema Lüge beleuchtet werden.


Mit

Prof. Dr. Dr. Katharina Ceming
Theologin und Philosophin, Universität Augsburg


Termin
Di, 06.12.22
19:00 Uhr

Ort
Online via Zoom

Kosten
Online-Ticket: 7,00 €
Vortrag

Kooperationspartner
Stiftung Spiritualität und interreligiöser Dialog


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Stiftung Spiritualität und interreligiöser Dialog

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm