Pilgern als Medizin

Pilgerprojekt mit Krebspatientinnen auf dem spanischen Jakobsweg

29.03.22
19:00 Uhr

Dies ist eine vergangene Veranstaltung!
Entdecken Sie unsere aktuellen Veranstaltungen.

Pilgern ist ein vielversprechendes Geschehen, das in Leib und Seele wirkt. Aber wie heilsam ist es auch unter medizinischen Gesichtspunkten? Eine Gruppe von Brustkrebspatientinnen hat sich auf den spanischen Jakobsweg gemacht, dabei wurden sie sportmedizinisch begleitet. Dieser Abend berichtet von den Erfahrungen und Tiefenwirkungen dieser wirkungsstarken Pilgerreise.

Termin
Di, 29.03.22
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
Online-Ticket: kostenfrei
Vortrag auf Spendenbasis

Dr. Sabrina Han
Sportwissenschaftlerin, Coach, Düsseldorf

Pilgern als Medizin

Pilgerprojekt mit Krebspatientinnen auf dem spanischen Jakobsweg

29.03.22 | 19:00 Uhr


Pilgern ist ein vielversprechendes Geschehen, das in Leib und Seele wirkt. Aber wie heilsam ist es auch unter medizinischen Gesichtspunkten? Eine Gruppe von Brustkrebspatientinnen hat sich auf den spanischen Jakobsweg gemacht, dabei wurden sie sportmedizinisch begleitet. Dieser Abend berichtet von den Erfahrungen und Tiefenwirkungen dieser wirkungsstarken Pilgerreise.


Mit

Dr. Sabrina Han
Sportwissenschaftlerin, Coach, Düsseldorf


Termin
Di, 29.03.22
19:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
Online-Ticket: kostenfrei
Vortrag auf Spendenbasis

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin


Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Spirituelles Zentrum St. Martin

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm