Scroll Top

Atelier der Achtsamkeit

Wie du deine Achtsamkeitspraxis kreativ ausüben und in deinen Alltag integrieren kannst

11.12.24
18:30 Uhr

+++ Dies ist ein Angebot von JUST münchen und richtet sich an junge Erwachsene von 18-35 Jahren. +++

Deine Gefühle zu zeichnen ist eine kraftvolle Art der Selbstexpression und kann dir helfen, Gefühle oder Emotionen zu verstehen, die dir sonst schwer zu erfassen scheinen. Durch die Malerei kannst du deinen Geist beruhigen und beginnst Achtsamkeit Schritt für Schritt in deinen Tag einzubauen.

Hier in unserem Atelier der Achtsamkeit möchte ich ein paar Tipps und Anregungen mitgeben wie du achtsamer mit deinen Gedanken umgehen kannst und wie du Gefühle, Situationen und Erlebnisse aufs Papier bringen kannst. Du kannst jederzeit beginnen, es braucht keine Vorkenntnisse. Mit meinen Materialien stelle ich eine bunte Auswahl an Farben und Papier. Zu Anfang werde ich eine kleine Papier- und Farbenkunde geben und Grundlagen zur Zeichenkunde erklären. Dann tauchen wir in die Praxis ein.

Es wird eine Pause geben. Bring dir gerne dein eigenen Essen mit, wenn du möchtest. Tee & Wasser gibt es vor Ort. Der angebene Preis ist inkl. Materialkosten zzgl. optional 2€ für ein Skizzenbuch. Wenn du ein eigenes Skizzenbuch / Tagebuch hast, kannst du es mitbringen.

Du bist noch keine 18 oder nicht mehr ganz 35, doch willst unbedingt dabei sein? Sprich uns an!

Termin
Mi, 11.12.24
18:30 – 21:30 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
30,00 €
ermäßigt: 20,00 € 

anmelden

Katharina Konte
ist gelernte Grafik Designerin und seit 2010 selbständige Illustratorin. Katharina lebt und arbeitet in München und liebt es mit ihren Händen Kunstwerke zu erschaffen. Sie wirkt außerdem als Natur Resilienz Trainerin, um die Illustration mit der Achtsamkeit kunstvoll zu verbinden. Durch ihre eigene Erfahrung mit der Krankheit Depression hat sie ein Format entwickelt um bewusste, kunstvolle Routinen in den Alltag einzubauen.

Bildnachweis: Katharina Konte

Atelier der Achtsamkeit

Wie du deine Achtsamkeitspraxis kreativ ausüben und in deinen Alltag integrieren kannst

11.12.24 | 18:30 Uhr | anmelden


+++ Dies ist ein Angebot von JUST münchen und richtet sich an junge Erwachsene von 18-35 Jahren. +++

Deine Gefühle zu zeichnen ist eine kraftvolle Art der Selbstexpression und kann dir helfen, Gefühle oder Emotionen zu verstehen, die dir sonst schwer zu erfassen scheinen. Durch die Malerei kannst du deinen Geist beruhigen und beginnst Achtsamkeit Schritt für Schritt in deinen Tag einzubauen.

Hier in unserem Atelier der Achtsamkeit möchte ich ein paar Tipps und Anregungen mitgeben wie du achtsamer mit deinen Gedanken umgehen kannst und wie du Gefühle, Situationen und Erlebnisse aufs Papier bringen kannst. Du kannst jederzeit beginnen, es braucht keine Vorkenntnisse. Mit meinen Materialien stelle ich eine bunte Auswahl an Farben und Papier. Zu Anfang werde ich eine kleine Papier- und Farbenkunde geben und Grundlagen zur Zeichenkunde erklären. Dann tauchen wir in die Praxis ein.

Es wird eine Pause geben. Bring dir gerne dein eigenen Essen mit, wenn du möchtest. Tee & Wasser gibt es vor Ort. Der angebene Preis ist inkl. Materialkosten zzgl. optional 2€ für ein Skizzenbuch. Wenn du ein eigenes Skizzenbuch / Tagebuch hast, kannst du es mitbringen.

Du bist noch keine 18 oder nicht mehr ganz 35, doch willst unbedingt dabei sein? Sprich uns an!


Mit

Katharina Konte
ist gelernte Grafik Designerin und seit 2010 selbständige Illustratorin. Katharina lebt und arbeitet in München und liebt es mit ihren Händen Kunstwerke zu erschaffen. Sie wirkt außerdem als Natur Resilienz Trainerin, um die Illustration mit der Achtsamkeit kunstvoll zu verbinden. Durch ihre eigene Erfahrung mit der Krankheit Depression hat sie ein Format entwickelt um bewusste, kunstvolle Routinen in den Alltag einzubauen.
Bildnachweis: Katharina Konte


Termin
Mi, 11.12.24
18:30 – 21:30 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
30,00 €
ermäßigt: 20,00 € 


Veranstaltung weiterempfehlen
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Medizin & Gesundeheit
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Junge Stadtakademie
Gesamtprogramm