Liebe und Beziehungen

Systemischer Aufstellungsworkshop

11.03.23
10:00 Uhr

Nähe, Vertrautheit und gegenseitige Liebe sind Grundbedürfnisse des Menschseins. Aber nicht immer werden diese Sehnsüchte erfüllt, stattdessen erleben wir Enttäuschungen und Verletzungen. In diesem Workshop werden wir versuchen, hinderliche Muster zu erkennen und uns von diesen zu lösen. Dazu werden wir mit verschiedenen Techniken sowohl Kontakt zum eigenen Unbewussten als auch zum „wissenden Feld“ aufnehmen, um mehr Klarheit zu erlangen. Mit geführten Meditationen, schamanischen Traumreisen, systemischen Kollektiv- und Einzelaufstellungen und Energy Medicine Practices geben wir dem Raum, was gesehen, gefühlt und verstanden werden will.

Termin
Sa, 11.03.23
10:00 – 17:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
95,00 €
Seminar

anmelden

Antonia Steßl-Heilmeier
Dipl.-Soziologin, ist ausgebildete Familien- und Systemaufstellerin. Während ihres Aufenthalts in den USA begegnete sie der Theorie des "wissenden Feldes" und integrierte alte Heilsweisheiten und Rituale in ihre Praxis.

Rotger Heilmeier
Dipl.-Psychologe, ist ausgebildeter Familien- und Systemaufsteller. Während seines Aufenthalts in den USA begegnete er der Theorie des "wissenden Feldes" und integrierte alte Heilsweisheiten und Rituale in seine Praxis.

Liebe und Beziehungen

Systemischer Aufstellungsworkshop

11.03.23 | 10:00 Uhr | anmelden


Nähe, Vertrautheit und gegenseitige Liebe sind Grundbedürfnisse des Menschseins. Aber nicht immer werden diese Sehnsüchte erfüllt, stattdessen erleben wir Enttäuschungen und Verletzungen. In diesem Workshop werden wir versuchen, hinderliche Muster zu erkennen und uns von diesen zu lösen. Dazu werden wir mit verschiedenen Techniken sowohl Kontakt zum eigenen Unbewussten als auch zum „wissenden Feld“ aufnehmen, um mehr Klarheit zu erlangen. Mit geführten Meditationen, schamanischen Traumreisen, systemischen Kollektiv- und Einzelaufstellungen und Energy Medicine Practices geben wir dem Raum, was gesehen, gefühlt und verstanden werden will.


Mit

Antonia Steßl-Heilmeier
Dipl.-Soziologin, ist ausgebildete Familien- und Systemaufstellerin. Während ihres Aufenthalts in den USA begegnete sie der Theorie des "wissenden Feldes" und integrierte alte Heilsweisheiten und Rituale in ihre Praxis.

Rotger Heilmeier
Dipl.-Psychologe, ist ausgebildeter Familien- und Systemaufsteller. Während seines Aufenthalts in den USA begegnete er der Theorie des "wissenden Feldes" und integrierte alte Heilsweisheiten und Rituale in seine Praxis.


Termin
Sa, 11.03.23
10:00 – 17:00 Uhr

Ort
Evangelische Stadtakademie
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München

Kosten
95,00 €
Seminar


Veranstaltung weiterempfehlen
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm