Scroll Top

Andy Warhol & Keith Haring: Party of Life

Das Ewige im Jetzt

06.07.24
15:30 Uhr

Wir dürfen uns vorstellen, dass in Andy Warhols Silver Factory manche Party stattgefunden hat: unterschiedlichste Menschen kamen, redeten, lachten, tranken, (kifften?) und feierten sich, die Anderen, die Kunst, das Leben. Und auch Keith Harings ‚Party of Life‘ ist ein undurchdringliches Gewusel tanzender fröhlicher Menschen. Wie sieht es aus mit Freude, Festen, Feiern bei den Christen? Wo zelebrieren wir das Fest des Lebens? Trauen wir uns überhaupt in dieser Zeit mit all ihren schlimmen Nachrichten? Dürfen wir feiern ….. ?

In der Reihe „Das Ewige im Jetzt“ begegnen sich Kunstgeschichte und Theologie vor einem Kunstwerk. Aus dieser Begegnung entsteht ein kreativer Dialog, in den auch das Publikum einbezogen wird. Vor dem Gespräch gibt es eine halbstündige musikalische Interpretation zum Thema in der benachbarten Markuskirche.

Musikalische Gestaltung:
Claudia Sommer (Gesang & Gitarre), Benjamin Bärmann (Schlagzeug)

Termin
Sa, 06.07.24
15:30 Uhr

Ort
St. Markus, dann Museum Brandhorst
Gabelsbergerstr. 6
80333 München

Kosten
kostenfrei
Eintritt für das Museum ist vor Ort zu entrichten.

Warteliste
Diese Veranstaltung ist ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

auf die Warteliste

Dr. Angela Opel
freie Kunsthistorikerin

Dr. Matthias Kauffmann
Theologe

Andy Warhol & Keith Haring: Party of Life

Das Ewige im Jetzt

06.07.24 | 15:30 Uhr | auf die Warteliste


Wir dürfen uns vorstellen, dass in Andy Warhols Silver Factory manche Party stattgefunden hat: unterschiedlichste Menschen kamen, redeten, lachten, tranken, (kifften?) und feierten sich, die Anderen, die Kunst, das Leben. Und auch Keith Harings ‚Party of Life‘ ist ein undurchdringliches Gewusel tanzender fröhlicher Menschen. Wie sieht es aus mit Freude, Festen, Feiern bei den Christen? Wo zelebrieren wir das Fest des Lebens? Trauen wir uns überhaupt in dieser Zeit mit all ihren schlimmen Nachrichten? Dürfen wir feiern ….. ?

In der Reihe „Das Ewige im Jetzt“ begegnen sich Kunstgeschichte und Theologie vor einem Kunstwerk. Aus dieser Begegnung entsteht ein kreativer Dialog, in den auch das Publikum einbezogen wird. Vor dem Gespräch gibt es eine halbstündige musikalische Interpretation zum Thema in der benachbarten Markuskirche.

Musikalische Gestaltung:
Claudia Sommer (Gesang & Gitarre), Benjamin Bärmann (Schlagzeug)


Mit

Dr. Angela Opel
freie Kunsthistorikerin

Dr. Matthias Kauffmann
Theologe


Termin
Sa, 06.07.24
15:30 Uhr

Ort
St. Markus, dann Museum Brandhorst
Gabelsbergerstr. 6
80333 München

Kosten
kostenfrei
Eintritt für das Museum ist vor Ort zu entrichten.

Kooperationspartner
Museum Brandhorst, Evang.-Luth. St. Markus-Kirche München

Aus der Reihe
Das Ewige im Jetzt


Warteliste
Diese Veranstaltung ist ausgebucht, Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen.

auf die Warteliste
Veranstaltung weiterempfehlen

Kooperationspartner
Museum Brandhorst, Evang.-Luth. St. Markus-Kirche München

Aus der Reihe
Das Ewige im Jetzt

Veranstaltung speichern
→ ical-Export für Outlook u.a.
→ Hinzufügen zum Google-Kalender
Veranstaltung weiterempfehlen
Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Medizin & Gesundeheit
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Junge Stadtakademie
Gesamtprogramm