Evangelische Stadtakademie München

Evangelische Stadtakademie München

Stadtakademie

Kirche in der Stadtgesellschaft

Global und digital vernetzt leben wir in komplexen Verhältnissen. Die Evangelische Stadtakademie München steht für einen offenen Diskurs in den herausfordernden Fragen unserer Zeit. Wir bieten qualifizierte Informationen, kontroverse Debatten und Angebote zur Orientierung. All dies als Beitrag der Evangelischen Kirche in München zum Leben der Stadtgesellschaft. Dabei kooperieren wir mit vielen Partnern. Unsere Veranstaltungen stehen allen unabhängig von Konfession und Religion offen.

Mehr dazu hier

Unser Programm – Veranstaltungen nach Themenbereichen sortiert

Die Mediathek

Erlebtes vertiefen – Verpasstes nachvollziehen

In der Mediathek finden Sie Mitschnitte und Manuskripte aus unseren Veranstaltungen.

Klaus Zierer
Videomitschnitt: „Ein Jahr zum Vergessen. Wie wir die Bildungskatastrophe nach Corona verhindern“

Homeschooling und Unterrichtsausfall haben teilweise verheerende Auswirkungen nicht nur auf den Leistungsstand, sondern auch auf die körperliche und emotionale Verfassung von Schülerinnen und Schülern. Der Erziehungswissenschaftler und Professor für Schulpädagogik Klaus Zierer hat in seinem neu erschienenem Buch Vorschläge für eine Neuausrichtung von Schule und Bildung nach Corona erarbeitet. Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrerinnen- und Lehrerverbandes, wird die Thesen von Klaus Zierer aus ihrer Sicht bewerten.

Abonnieren Sie unseren Kanal, dann verpassen Sie keine Videos.
Besuchen Sie unsere Homepage: https://www.stadtakademie-muenchen.de/
Besuchen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/EvStadtakademie
Instagram: https://www.instagram.com/ev_stadtakademie
Twitter: https://twitter.com/evstadtakademie

Aktiv unterstützen

Einmalig spenden – regelmäßig fördern

Wenn Sie das Angebot der Stadtakademie gut und wichtig finden, können Sie das durch einzelne Spenden oder durch eine regelmäßige jährliche Förderung tun. Wir freuen uns über beides! Sie ermöglichen damit, unsere Veranstaltungen weiter zu entwickeln, Neues zu gestalten und dabei finanzierbar zu bleiben.

informieren & spenden

Unsere Räume können Sie mieten

Mitten in der Stadt. Zu fairen Preisen.

Unsere Räume stehen auch für Ihre Veranstaltungen offen. Sie sind variabel abtrennbar und bieten so Platz für Seminare und Vorträge verschiedenster Größen. Wir stellen Veranstaltungstechnik und Getränke und vermitteln auf Wunsch Catering.

informieren & reservieren

Informiert bleiben

Newsletter abonnieren

Das aktuelle Programm per Mail frei Haus: Dinge ändern sich, neue Veranstaltungen kommen aus aktuellem Anlass hinzu, andere müssen verschoben werden. Mit dem 14-täglich erscheinenden Newsletter sind sie immer aktuell informiert.





Gesellschaft & Verantwortung
Religion & Philosophie
Persönlichkeit & Orientierung
Kunst & Kultur
Wege & Reisen
Gesamtprogramm